1 Jahr Startup Haus Tunis

15.03.2017

Am 15. März vor einem Jahr fand die feierliche Eröffnung des Startup Hauses Tunis durch den deutschen Botschafter Dr. Andreas Reinicke statt. Seither hat sich das Startup Haus zu einer wichtigen Anlaufstelle innerhalb der Startup Szene von Tunis entwickelt.

Startup Haus Tunis

An einem zentralen Ort in der Innenstadt finden junge Existenzgründer dort Infrastruktur und Beratungsangebote, um sie beim Aufbau ihres Startups zu unterstützen. Die 40 Arbeitsplätze im Co-Working-Space sowie die drei Einzelbüros sind mittlerweile fast vollständig ausgelastet. Gemeinsam mit Partnern werden regelmäßig Veranstaltungen, Workshops und Mentoringprogramme durchgeführt. Das Gründerzentrum weckt auch internationales Interesse. Neben zahlreichen Wirtschaftsdelegationen konnten wir im vergangenen Jahr unter anderem Bundespräsident a.D. Christian Wulff, den Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Dr. Gerd Müller als auch die deutsche Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel selbst vor Ort begrüßen.


Mehr zum Startup Haus Tunis erfahren Sie hier.