Michael Mronz neuer Vorstand der Westerwelle Foundation

19.07.2016

Michael Mronz wurde in den Vorstand der von Dr. Guido Westerwelle und Ralph Dommermuth gestifteten Westerwelle Foundation berufen. Mronz übernimmt fortan auch das Amt des Vorsitzenden.

Michael Mronz

Ralph Dommermuth bleibt weiterhin Mitglied des Vorstands. Er sagt: „Unsere Ziele sind unverändert. Wir fördern die internationale Verständigung und  stärken Demokratien und Marktwirtschaften. Außerdem treten wir für Rechtsstaatlichkeit und Toleranz ein. Das Team der Westerwelle Foundation und ich freuen uns darauf, mit Michael Mronz unsere Projekte weiter voranzutreiben.“ Die Vorstandstätigkeit ist ehrenamtlich.

„Über die neue Aufgabe und die anstehenden Herausforderungen freue ich mich sehr. Mit den Projekten und Programmen der Stiftung im Bereich Existenzgründung und beruflicher Bildung, möchten wir jungen Menschen weltweit Chancen geben und Perspektiven eröffnen. Damit auch einen Beitrag zur Stärkung von Demokratien zu leisten, ist eines der vorrangigen Ziele der Stiftung. Diese Arbeit im Sinne von Guido fortzuführen, bedeutet mir viel“, so Mronz.