Young Founders Programme Spring 2018

28.05.2018

23 junge Unternehmerinnen und Unternehmer aus aller Welt nahmen vom 10. bis 14. April an der Westerwelle Young Founders Konferenz Spring 2018 in Berlin teil.

Die Konferenz mit Workshops, Investorentreffen und Netzwerkevents bildete den Startpunkt für das einjährige Young Founders Programm. Ziel des Programms ist es die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der Weiterentwicklung ihrer unternehmerischen Fähigkeiten und beim Ausbau ihres internationalen Netzwerks zu unterstützen.

Das Teilnehmerfeld war wie auch bei den vorangegangenen Konferenzen sehr vielfältig. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen aus 19 Ländern – von Uganda über Malaysia bis hin zu Chile – und sind in Sektoren wie etwa Digital Healh, Edtech und Renewable Energies tätig. Gemein ist ihnen jedoch, dass sie erfolgreiche Unternehmen gegründet haben, die innovative Antworten auf die größten Herausforderungen in Schwellen- und Entwicklungsländern liefern. 

Im Rahmen der Konferenz trafen die Young Founders Vertreter der Berliner Startup Szene. So bekamen sie bei Gesprächen mit BitBond Gründer Radoslav Albrecht, Janis Zech von NewCo Labs & Point 9 Capital und Gründertrainerin Julia Derndinger sowie im Ahoy! Co-Working Space wertvolle Einblicke in die Gründerszene der Hauptstadt.

Zusätzlich konnten die Unternehmerinnen und Unternehmer in verschiedenen Workshops Kenntnisse für ihre eigene Entwicklung und die ihres Unternehmens sammeln. Überzeugendes Präsentieren stand in der Session mit dem Pitch Doctor Christoph Sollich auf dem Programm. Darüber hinaus erfuhren sie bei Sessions mit Investoren von GreenTec Capital Partners, La Famiglia VC und der Mountain Partners AG wie man Investoren erfolgreich anspricht und für sein Unternehmen gewinnt.

Außerdem lernten die Young Founders ihre Mentoren kennen, selbst erfahrene Unternehmerinnen und Unternehmer, die sie ein Jahr lang als Ansprechpartner bei Herausforderungen unterstützen werden. Zu den diesjährigen Mentoren gehören u. a. Emanuel Pallua, Geschäftsführer von Foodora und Luc Mériochaud, Leiter des Innovation Labs der Deutschen Bank AG in Berlin. Auch ein Gala Dinner mit einer Keynote von Philipp Justus, dem Vizepräsident Zentraleuropa bei Google Deutschland, stand auf dem Programm.

Weitere Informationen:  
Hier stellen wir unsere Young Founders Spring 2018 vor.

 

Photos by offenblende