Young Founders 2017

Ademola Adesina / Nigeria

Ademola Adesina / Nigeria

Ademola Adesina ist Gründer und CEO von Rensource Energy, einem Unternehmen mit Sitz in Lagos, Nigeria. Rensource wurde 2016 gegründet und füllt durch Solar- und Hybridenergietechnologien die Lücke zwischen der Energie, die Nigerianer benötigen, und jener, die ihnen das Stromnetz liefert. Über Ademola und Rensource berichtete die Neue Züricher Zeitung, sowie weitere renommierte Medien. Rensource hat im vierten Quartal 2016 eine Seed Funding Runde abgeschlossen, an der sich mehrere namhafte Investoren aus den USA, Europa und Afrika beteiligt haben.

rensource.energy

Onyeka Akumah / Nigeria

Onyeka Akumah / Nigeria

Onyeka Akumah ist Co-Founder und CEO von Farmcrowdy aus Lagos, Nigeria. Farmcrowdy wurde 2016 gegründet. Ihre Agritech-Plattform verbindet Kleinbauern mit Farmsponsoren und Investoren mit dem Ziel, die Nahrungsmittelproduktion zu erhöhen, den landwirtschaftlichen Betrieb zu vergrößern und solide Renditen im Landwirtschaftssektor zu erwirtschaften. Mithilfe ihrer Technologie bietet Farmcrowdy den Sponsoren eine Auswahl an unterschiedlichen Landwirtschaftsbetrieben an, welche sie unterstützen können. Farmcrowdy hat kürzlich den Titel "Agro-Innovator of the Year 2016/2017" beim Nigeria Agriculture Award gewonnen und war als eines der „25 Most Innovative Companies of the Year in Agro-Funding“ nominiert. Onyeka Akumah wurde beim Nigeria Technology Award als Digital Marketer of the Year ausgezeichnet. Farmcrowdy wurde zudem von der Rockefeller Foundation in ihrem Food Loss and Security Report 2016 als eine innovative Lösung für landwirtschaftliche Probleme in Afrika erwähnt.

www.farmcrowdy.com

Zinah Alkinani / Irak

Zinah Alkinani / Irak

Zinah Alkinani ist Gründerin und CEO von Ishtar Handmade Soap aus Bagdad, Irak. Dieses Projekt wurde 2014 initiiert, um Arbeitsplätze für bedürftige Frauen zu schaffen. Ishtar Handmade Soap bildet Frauen aus und beschäftigt sie. So hilft das Unternehmen Frauen und ihren Familien in einem Land, das noch als Kriegsgebiet gilt und in dem Jobs insbesondere für Frauen rar sind. Zinah Alkinani war Teil des „She Entrepreneurs Programme“ des Swedish Institute for Young Emerging Women Social Entrepreneurs in the Middle East and North Africa. Ihr Geschäftsmodell zur Frauenförderung wurde mehrfach in Medien präsentiert, etwa im irakischen Fernsehen und Radio. Von der American Story Exchange Organisation wurde Zinah als eine von sechs „The Passionate & Purposeful“ Frauen weltweit ausgezeichnet.

https://www.facebook.com/Ishtar.handmade/

Zilla Mary Arach / Uganda

Zilla Mary Arach / Uganda

Zilla Mary Arach ist Co-Founder und CTO von Akorion Company Limited, einem Unternehmen mit Sitz in Kampala, Uganda. Akorion wurde 2015 gegründet und ist ein Agritech-Unternehmen, das Technolgie nutzt, um Dienstleistungen und Produkte für Bauern und Landwirtschaftsunternehmen in Uganda bereitzustellen. Ihre eigens entwickelte Software-Suite EzyAgric sammelt und hilft dabei, intelligente Entscheidungen in kritischen Unternehmensfragen zu treffen. Dadurch und mit ihrem Netzwerk von 460 Community-basierten Vertretern hat Akorion innerhalb von zwei Jahren den Verkauf von landwirtschaftlichen Betriebsmitteln für 60,000 Kleinbauern ermöglicht und sie mit Finanzdienstleistungen unterstützt. Die Vertreter werden trainiert und mit Smartphones, die die EzyAgric-Plattform beinhalten, ausgestattet. Diese hilft ihnen, Informationen bei den Bauern einzusammeln und die Information dazu zu nutzen, den Bauern in Uganda geeignete Dienstleistungen zu bieten. Akorion wurde mehrfach ausgezeichnet: 2016 vom Innovation Accelerator des Welternährungsprogramms in Deutschland, 2017 von SEEP Financial Inclusion in Washington, vom World Economic Forum in Südafrika und dem Agribusiness Magazin in Uganda.

akorion.com

Louw Barnardt / Südafrika

Louw Barnardt / Südafrika

Louw Barnardt ist Co-Founder und Managing Director von Outsourced CFO aus Kapstadt, Südafrika. OFCO wurde 2013 als Firma für Finanzmanagement von amtlich zugelassenen Buchhaltern gegründet und erbringt CFO  Dienstleistungen für junge Technologie-Unternehmen. Darüber hinaus liefert OCFO eine volle Bandbreite an Cloud-basierten Buchhaltungsdienstleistungen. Die Fundraising-Sparte des Unternehmens hat mehr als 20 Millionen Euro für Tech-Startups eingeworben. OCFO wurde bei den Premier Entrepreneurship Recognition Awards als eines der zwei wichtigsten jungen Unternehmen in der Western Cape Provinz ausgezeichnet. Louw wurde vom South African Institute of Chartered Accountants als einer der Top 35 unter 35 Chartered Accountants in Südafrika ausgezeichnet und zählt zur Fast Company SA Liste der Top 20 unter 30. Louws Gedanken zu Unternehmertum, Finanzen und Wagniskapital sind in Ventureburn, Entrepreneur Magazin, Disrupt Africa und zahlreichen weiteren Medien veröffentlicht worden. Louw ist außerdem Direktor im Venture Capital Fund Glenheim VCC, das sich auf disruptive Technologien spezialisiert.

www.outsourcedcfo.co.za

Aditi Chadha / Indien

Aditi Chadha / Indien

Aditi Chadha ist Gründerin und Chief Product Officer von DAZL.io, einem Unternehmen mit Sitz in Delhi, Indien. DAZL.io wurde 2015 gegründet und verbindet eine eigens entwickelte IoT-Technologie mit Design, das die standortbasierte Ortung von Menschen und ihrem Eigentum in wenigen Sekunden ermöglicht. DAZL.io ist eine Kombination aus einem smarten IoT-Device, einer begleitenden Smartphone-Anwendung und einer standortbasierten Plattform. Das Unternehmen hat Seed Funding von Vodafone und der Abteilung für Wissenschaft und Technologie der indischen Regierung erhalten. Aditi wurde 2017 aus insgesamt 6000 internationalen Unternehmern bei einer Auswahlrate von zwei Prozent für das renommierte Massachusetts Institute of Technology Global Entrepreneurship Bootcamp ausgewählt.

dazl.io

Sreerupa Chowdhury / Indien

Sreerupa Chowdhury / Indien

Sreerupa Chowdhury ist Co-Founder und Country Manager von Lawfarm, einem Unternehmen aus Neu Delhi, Indien. Lawfarm wurde 2013 gegründet und vermittelt auf einer Plattform Anwälte und rechtliche Dienstleistungen innerhalb Indiens. Darüber hinaus betreibt Lawfarm eine Hotline in Zusammenarbeit mit Ipaidabribe, einer der größten Plattformen für die Bekämpfung von Korruption weltweit. Sreerupe Chowdhury hat internationale Businessplanwettbewerbe gewonnen und Mentoring im Dell Social Innovation Lab in Massachusetts erhalten. Sugar Ventures aus Singapur unterstützt Lawfarm als Investor.

lawfarm.in

Anh Duong / Vietnam

Anh Duong / Vietnam

Anh Duong ist Co-Founder und COO von MegaNet aus Ho Chi Minh City, Vietnam. MegaNet wurde 2013 gegründet und ist Vietnams erstes Unternehmen für großflächige WLAN-Netzwerke. Das Unternehmen nutzt seine Technologie, um kostenlos WLAN für öffentliche Orte wie Flughäfen, Bahnhöfe, Universitäten und Krankenhäuser in ganz Vietnam bereitzustellen. Jeden Monat greifen Millionen Nutzer auf diese kostenlosen WLAN-Netzwerke zu und sparen dadurch Geld für die Datennutzung. Vier Jahre nach seiner Gründung hat MegaNet eine Series A Funding-Runde abgeschlossen und einige Preise in Startup-Wettbewerben gewonnen – so etwa die Goldmedaille für "Potential Product Vietnam ICT" und den ersten Preis im Vietnam Talented Award. MegaNet wird in der Liste der Top 36 Tech-Unternehmen in APEC aufgeführt und wurde im Tech in Asia Magazin erwähnt.

meganet.com.vn

Jan-Cayo Fiebig / Dänemark

Jan-Cayo Fiebig / Dänemark

Jan-Cayo Fiebig ist stolzer Co-Founder und COO von CodersTrust, einem Unternehmen mit Sitz in Dänemark und Dhaka, Bangladesch.  CodersTrust wurde 2014 mit einer einfachen Prämisse gegründet: eine "lerne und verdiene"-Plattform zu schaffen, mit der Tech-Talente ihre Fähigkeiten verbessern und dadurch auf Freelancer-Portalen mehr Geld verdienen können. Zusätzlich dazu bekommen private Investoren die Gelegenheit, die Ausbildung von Tech-Talenten auf profitable Art und Weise zu unterstützen und dadurch eine skalierbare Investmentmöglichkeit zu schaffen. Über CodersTrust haben TechCrunch, BBC, Forbes und das Wall Street Journal berichtet. DANIDA, Rockefeller, die Weltbank, das UNDP und die Regierungen von Malaysia und Bhutan unterstützen CodersTrust.

www.coderstrust.com

Anders Fleck / Deutschland

Anders Fleck / Deutschland

Anders Fleck ist Co-Founder und CEO von Pixsy aus Berlin, Deutschland. Pixsy wurde 2014 gegründet und hilft Fotografen, Bilderdiebstahl weltweit festzustellen und zu bekämpfen. Seit Unternehmensgründung hat Pixsy die größte Bildschutzcommunity der Welt aufgebaut. Große Publikationen wie die Washington Post, Daily Mail, Il Mundo und Le Monde haben bereits über Pixsy berichtet.

pixsy.com

Siddharth Hande / Indien

Siddharth Hande / Indien

Siddharth Hande ist Gründer und CEO von Kabadiwalla Connect aus Chennai, Indien. Kabadiwalla Connect wurde 2016 gegründet und nutzt Technologie, um eine smarte Müllentsorgung in Indiens Städten herzustellen und damit den informellen Müllsektor zu revolutionieren. Inspiriert durch die örtlichen kabadiwalla – Müllsammlern, die in indischen Städten und anderen Städten in Entwicklungsländern vorkommen – hilft das Unternehmen, den Prozess des Einsammelns von organischem und wiederverwertbarem Müll zu modernisieren, und trägt dazu bei, dass weniger Müll auf Müllhalden kommt. Die Arbeit von Kabadiwalla Connect wurde vom World Economic Forum, dem MIT, dem Global Partnership für Sustainable Development Data und dem Launch circular innovation ecosystem anerkannt.

www.kabadiwallaconnect.in

Robert Heinecke / Deutschland

Robert Heinecke / Deutschland

Robert Heinecke ist Co-Founder und CEO von Breeze Technologies aus Hamburg, Deutschland. Breeze Technologies wurde 2015 gegründet und entwickelt eine Analyseplattform für Umweltdaten, welche die effektivsten und effizientesten Interventionen vorschlägt, um die örtliche Luftqualität zu verbessern. Dadurch kann Gesundheit und auch Produktivität von Menschen verbessert werden. Darüber hinaus entwickelt das Unternehmen bezahlbare Luftqualitätssensoren zum großräumigen Einsatz in Städten und Gebäuden. Breeze Technologien wurde von den Acceleratoren der Europäischen Union SpeedUP! Europe und Climate-KIC unterstützt und von Googles DNI Fund finanziert. Das Unternehmen wurde 2016 als Climate Champion ausgewählt und zählt zum Fraunhofer Morgenstadt Innovationsnetzwerk.

projectbreeze.eu

(photo credits: Pablo Heimplatz)

Sabrine Ibrahim / Tunesien

Sabrine Ibrahim / Tunesien

Sabrine Ibrahim ist Co-Founder und CEO von ENVAST aus Sousse, Tunesien. ENVAST wurde 2017 mit dem Ziel gegründet, innovative Gaming-Technologien zu entwickeln. ENVAST ist im Bildungssektor tätig und fördert eine authentische Lernerfahrung durch die Einbindung von beliebten Gaming-Technologien. Als junge tunesische Unternehmerin ist über Sabrine Ibrahim in Medien wie Der Tagesspiegel und Stuttgarter Zeitung berichtet worden. ENVAST war zudem Teil des Univenture Programms und hat den Preis des tunesischen Bader-Wettbewerbs gewonnen. Das Startup wird zudem vom ENISo Inkubator unterstützt.

envast.tn

Peter Kariuki / Ruanda

Peter Kariuki / Ruanda

Peter Kariuki ist Co-Founder und CTO von SafeMotos aus Kigali, Ruanda. SafeMotos wurde 2014 gegründet und nutzt Smartphone Apps, um die Arbeit afrikanischer Motorrad-Taxis zu professionalisieren. Durch die App erreichen sie mehr Kunden und erhalten zudem Zugang zu Finanzdienstleistungen wenn sie den SafeMotos Verhaltenskodex befolgen, der in Echtzeit überprüft wird. Die Kunden können über die App bequem sichere Fahrer direkt an die Haustür bestellen. SafeMotos errang auf Fast Companys Liste der innovativsten Unternehmen Afrikas den siebten Platz und war das erste ruandische Unternehmen, das Ostafrikas PIVOT East Wettbewerb gewann. 2016 wurde es außerdem in Nominet Trust’s Liste der inspirierendsten sozialen Innovationen durch digitale Technologie weltweit aufgenommen. Berichte über SafeMotos finden sich in zahlreichen internationalen Publikationen, wie The Economist, The Guardian, CNN, BBC Radio, and Le Monde.

www.safemotos.com

Yaseen Khalid / Pakistan

Yaseen Khalid / Pakistan

Yaseen Khalid ist Co-Founder und COO von ModulusTech aus Karachi, Pakistan. ModulusTech würde 2016 gegründet und revolutioniert den Immobiliensektor durch die Herstellung von nachhaltigen Flatpack-Häusern, die überall hin transportiert und in kürzester Zeit zusammengebaut werden können. ModulusTech hat kürzlich The Nest I/O, Pakistants größten Tech-Inkubator, durchlaufen. Das Unternehmen hat vor Ort große Medienaufmerksamkeit erhalten, mit Berichterstattung in Tech Juice, Jang News und vielen weiteren Medien. ModulusTech wurde außerdem in die engere Auswahl der "Ideas for Action" und "OpenIDEO: Bridge Builder"-Wettbewerbe aufgenommen.

www.modulus-tech.com

Henry Mascot / Nigeria

Henry Mascot / Nigeria

Henry Mascot ist Gründer und CEO von Curacel Health aus Lagos, Nigeria. Curacel Health wurde 2016 gegründet und entwickelt eine Software für das Praxis-Management von Kliniken in Afrika. Curacel Health wird von der Meltwater Entrepreneurial School of Technology, Dubai 100 und der Tony Elumelu Foundation unterstützt.

www.curacel.co

 

 

Fiona Phuong / Vietnam

Fiona Phuong / Vietnam

Nguyen Thuy Uyen Phuong (Fiona Phuong) ist Gründerin und CEO von TOMATO Education Corporation aus Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam. TOMATO wurde 2013 gegründet und liefert innovative Bildungskonzepte für Kleinkinder und Grundschulkinder in Vietnam durch eine Kette von Kindergärten und Schulen. Auf ihren drei Schulgeländen sind derzeit mehr als 5000 Schüler eingeschrieben. Das Bildungsmodell der Organisation stellt die Individualität von Kindern in den Vordergrund und gilt dabeu als führend in Vietnam.
Fiona Phoung wurde von AIESEC, der weltweit größten Youth Leadership Development Organisation, 2015 und 2016 zur Vietnamese Youth Ambassador ernannt. Sie ist zudem Co-Founder und Präsidentin von The Caterpies, einer gemeinnützigen Organisation, die mehr Aufmerksamkeit für frühkindliche Entwicklung erreichen will.

tomato.edu.vn

Elizabeth Nyeko / Uganda

Elizabeth Nyeko / Uganda

Elizabeth Nyeko ist Co-Founder und Financial Director von Mandulis Energy aus Kampala, Uganda. Mandulis wurde 2012 gegründet und entwickelt innovative Projekte für erneuerbare Energien. Das Unternehmen befasst sich auf einzigartige Art und Weise mit dem "Trilemma" der Energieversorgung (Nachhaltigkeit, Zuverlässigkeit, Bezahlbarkeit). Ihre integrierte Herangehensweise konzentriert sich darauf, Energie zu liefern, um die wirtschaftliche Entwicklung ländlicher Orte voranzutreiben. Daher hat das World Economic Forum Elizabeth 2016 als eine der Top 10 Female Innovators in Africa ausgezeichnet. Mandulis Energy ist ein Partner von Power Africa und wird von Investoren wie der African Development Bank, der KfW und Norgesvel unterstützt.

www.mandulisenergy.com

Jean Bosco Nzeyimana / Ruanda

Jean Bosco Nzeyimana / Ruanda

Jean Bosco Nzeyimana ist Gründer und CEO von Habona Ltd. aus Nyamagabe, Ruanda. Habona Ltd. Wurde 2013 als Unternehmen für Müllbeseitigung und erneuerbare Energien gegründet. Das Unternehmen sammelt und verarbeitet organischen Müll, um bezahlbare und saubere brennbare Briketts zu produzieren. Dadurch haben sie mehrfache Auszeichnungen erhalten, unter anderem vom ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama sowie Forbes und anderen Medien.

www.habona.rw

Francis Obirikorang / Ghana

Francis Obirikorang / Ghana

Francis Obirikorang ist Co-Founder und CEO von AgroCenta aus Accra, Ghana. AgroCenta wurde 2016 mit dem Ziel gegründet, Technologie zu nutzen, um umfassende Lösungen für Kleinbauern in Ghana bereitzustellen. AgroCenta bietet eine Plattform zur Verbindung mit Märkten, durch die Kleinbauern direkt an Käufer verkaufen können. So werden Mittelmänner mit ausbeuterischen Kaufpraktiken aus dem Prozess ausgeschlossen. Kleinbauern können zudem auf einen Service für Trucks und Logistik („Uber für LKWs“) zugreifen und erhalten Beratungsservices wie z.B. Wetter- und Düngeinformationen. Im Mai 2017 gewann AgroCenta die Fincluders Startup Challenge, die von SANAD (Technical Assistance Facility), Oasis 500 und Finance in Motion in Amman, Jordanien organisiert wurde. Agrocenta wird von Partnern wie der African Development Bank, dem Technical Centre for Agricultural and Rural Cooperation (CTA), Greentec Capital, Frontier Business Solutions und dem Ministerium für Ernährung und Landwirtschaft Ghanas unterstützt.

agrocenta.com

Daniel Ponce G / Bolivien

Daniel Ponce G / Bolivien

Daniel Ponce G ist Co-Founder und CEO von CityHeroes Inc., einem Unternehmen mit Sitz in San Francisco, USA und Cochabamba, Bolivien. CityHeroes wurde 2013 gegründet, mit der Vision, Technologie einzusetzen, um bessere Städte zu bauen. Mit seinem Hauptprodukt City Troops hilft das Unternehmen Organisationen, ihre Teams und Güter vor Ort besser zu verwalten und Informationen aus dem Einsatzfeld effizienter zu verarbeiten. Indem es Web-Technologien mit mobiler Technologie und Hardware verbindet (IoT), hilft CityHeroes privaten Unternehmen und Behörden weltweit, ihre Effizienz um mehr als 91 Prozent zu steigern. Daniel Ponce G wurde als MIT Innovator unter 35 ausgezeichnet und war Teil der World Economic Forum New Champions. CityHeroes Inc. wurde von der GEW als eines der 50 vielversprechendsten Startups ausgewählt und hat die Accelerator-Programme von Startup Chile, Seed Brazil und Tumml San Francisco durchlaufen. Das Unternehmen wird von Tumml Urban Ventures unterstützt.

cityhero.es

Sully Bholat / Myanmar

Sully Bholat / Myanmar

Sully Bholat ist Gründer und CEO von Flexible Pass aus Yangon, Myanmar. Flexible Pass wurde 2017 gegründet und verkauft FlexPoints, - Punkte, die in Partner-Fitnessstudios eingesetzt werden können. Mit diesen FlexPoints können Kunden 28 Fitnessstudios in ganz Yangon betreten, Kurse besuchen und ihre Schwimmbäder nutzen. Flexible Pass war eines der ersten sechs Startups, die das Programm des Founder Institute Yangon Chapter durchlaufen haben, ein dreieinhalbmonatiges Programm, das auf dem Founder Institute Programm im Silicon Valley basiert.

flexiblepass.com

Jamshid Sultanzada / Afghanistan

Jamshid Sultanzada / Afghanistan

Jamshid Sultanzada ist Gründer und CEO von PomTech ICT Solutions aus Herat, Afghanistan. PomTech ICT Solutions wurde 2015 gegründet und ist ein Technologie- und Outsourcingunternehmen, das High-Tech-Jobs und –Dienstleistungen nach Afghanistan holt. Hierzu bietet PomTech ICT Solutions globalen Unternehmen und Organisationen eine Brandbreite an hochklassigen Dienstleistungen an, wie etwa App-Entwicklung, Web Design und Webentwicklung und Search Engine Optimization. Über Jamshid Sultanzada haben Medien wie Fast Company, BBC, BPeace und OZY berichtet.

pomtech.com

Swam Saung Oo / Myanmar

Swam Saung Oo / Myanmar

Dr. Swam Saung Oo ist Gründer und Managing Director von Trust Oo Co., Ltd., einem Unternehmen mit Sitz in Rangun, Myanmar. Zu Beginn des Jahres 2015 gründete Swam das erste soziale m-health Unternehmen in Myanmar, dessen gut ausgebildeten Ärzte die ländliche Bevölkerung mit hochklassiger Gesundheitsbildung und effektiver medizinischer Beratung versorgen. Die Umsetzung besteht aus einem 24/7 Healthcare Call Center, einem Gesundheitsportal und einer Smartphone App, die von USAID und FHI 360 finanziell unterstützt wird. Die App gewann einen Pitch-Wettbewerb im Bereich Civic Tech beim Innovation Marketplace des Phandeeyar Accelerators und wurde daraufhin im Forbes Magazin erwähnt. Das Unternehmen beliefert zudem Organisationen wie das Ministerium für Social Welfare, Relief and Resettlement und das United Nations Office for Project Services (UNOPS) mit einer großen Bandbreite an medizinischer Ausrüstung und pharmazeutischen Produkten. Swam ist außerdem ein World Economic Forum Global Shaper.

www.healthcare.com.mm

Diana Zorrilla / Peru

Diana Zorrilla / Peru

Diana Zorrilla ist Co-Founder und COO von Quantico Trends aus Lima, Peru. Quantico Trends wurde 2014 mit dem Ziel gegründet, Millionen von Gespräche auf Social Media Plattformen in wertvolle Informationen für Unternehmen zu verwandeln. Quantico ist ein Tool, das Konversationen auf Social Media Plattformen analysiert, um ein besseres Verständnis für die Bedürfnisse, Meinungen und Wünsche von Kunden zu schaffen. Quantico ermöglicht es, Warnungen über kritische Erwähnungen und Beschwerden zu erhalten, die zu einer Reputationskrise führen könnten. Das Unternehmen hilft zudem bei der Recherche potenzieller Kunden und Werbekampagnen und bei der Identifizierung von neuer Verkaufsmöglichkeiten. Quantico Trends hat Investitionen von Grupo La República Digital erhalten und den Accelerator von Wayra Peru durchlaufen. Außerdem hat das Unternehmen den Digital Bank Latam Preis gewonnen. Über Quantico wurde im peruanischen Fernsehen, in peruanischen Zeitungen und Zeitschriften, sowie in chilenischen und kolumbianischen Medien berichtet.

www.quanticotrends.com