Westerwelle Foundation startet Stipendienprogramm für Mediengestalter aus Ruanda

19.10.2015

Die Westerwelle Foundation heißt die ruandischen Auszubildenden Blaise Tuyisenge und Idriss Gasana Byiringiro herzlich willkommen in Deutschland. Die beiden angehenden Mediengestalter des Kwetu Film Instituts in Kigali haben in dieser Woche Praktika in Köln begonnen.

Stipendienprogramm Kwetu Film Institut

Für zwei Monate bleiben sie nun in Köln, wo sie bei der Filmproduktion Fruitmarket und dem Kameraverleih Ludwig ihr erlerntes theoretisches Wissen nun in die Praxis umsetzen können. Die Praktika, die im Rahmen der zweijährigen Mediengestalter-Ausbildung stattfinden, werden den beiden Ruandern durch Stipendien der Westerwelle Foundation ermöglicht. Die Stiftung kooperiert zu diesem Zweck mit dem Europäischen Filmzentrum Babelsberg, einem Förderer des Film Instituts.