Young Founders Spring 2020

Jide Ayegbusi / Nigeria

Jide Ayegbusi / Nigeria

Jide Ayegbusi ist Gründer und CEO von Edusko.com mit Sitz in Lagos, Nigeria. Edusko wurde 2016 gegründet und ermöglicht afrikanischen Eltern den Zugang zu geeigneten Schulen und Finanzmitteln um ihren Kindern eine qualitativ hochwertige Bildung zu ermöglichen. Edusko ist eine webbasierte Anwendung, die es Eltern erlaubt, gute Schulen miteinander zu vergleichen, fundierte Entscheidungen zu treffen, Zugang zu Finanzierungsmöglichkeiten zu erhalten und ihre Kinder direkt anzumelden. Edusko war eines der fünf besten Start-ups, die 2017 von der Nigerian Economy Summit Group ausgewählt wurden. Edusko schaffte es 2019 auch unter die Top 10 der Finalisten beim Seedstars World Event in Lagos, Nigeria.

www.edusko.com

Tanvi Loond / Indien

Tanvi Loond / Indien

Tanvi Loond ist Gründerin und CEO von Insta C.A. mit Sitz in Delhi, Indien. Insta C.A. wurde 2018 gegründet und ist eine Fintech-Plattform, die die Buchhaltung für KMU effizient, transparent und erschwinglich macht, indem sie das Know-how von Buchhaltern mit der Effizienz moderner Technologie zusammenbringt. Die Plattform wurde entwickelt, um detaillierte Finanzberichte bereitzustellen, komplexe Vorgänge zu vereinfachen und Kleinunternehmern die Möglichkeit zu geben, fundierte Finanz- und Geschäftsentscheidungen zu treffen. Insta C.A. ist Partner von Startup India und wurde von führenden Zeitschriften wie The Economic Times und Financial Express eingeladen.

www.instaca.in

Tamara Ghandour / Libanon

Tamara Ghandour / Libanon

Tamara Ghandour ist Mitgründerin und Vertriebsleiterin bei FabricAID mit Sitz in Beirut, Libanon. FabricAID ist ein Sozialunternehmen, das im Jahr 2017 gegründet wurde und darauf abzielt, benachteiligten Menschen Kleidung zu erschwinglichen Preisen (zwischen 0,2$ und 2$) anzubieten und gleichzeitig Stoffabfälle zu reduzieren. FabricAID hat verschiedene Auszeichnungen auf der ganzen Welt gewonnen, darunter den 2019 UN Champion of the World, den erste Preis beim GSVC-Wettbewerb 2018 und den zweite Preis bei der MIT Arab Competition. Außerdem nahm FabricAID an verschiedenen Accelerators wie The UNICEF Elevate Impact, The Berytech Impact Accelerator, Al Fanar Venture Philanthropy Programs, Souk.lb oder dem Startup Bootcamp teil.

www.fabricAID.me

Shin Wangkaewhiran / Thailand

Shin Wangkaewhiran / Thailand

Shin Wangkaewhiran ist Gründer und CEO von Vonder mit Sitz in Bangkok, Thailand. Vonder wurde 2018 gegründet und ist ein spielbasierter Software-as-a-Service, bei dem Pädagogen innerhalb weniger Minuten selbst Lernspiele programmieren können. Die Plattform hat mehr als 150k High-School-Schüler in ganz Thailand und mehr als 40k professionelle Arbeiter in mehreren führenden Unternehmen erreicht. Vonder hat von Stormbreaker Venture und Angel-Investoren Seed Fund Investment eingesammelt.

www.vonder.co.th

Ricky Cassini / Argentinien / USA

Ricky Cassini / Argentinien / USA

Ricky Cassini ist Mitgründer und CEO von michroma mit Sitz in Rosario, Argentinien und in San Francisco, USA. Michroma wurde Mitte 2019 gegründet und entwickelt neuartige Naturfarbstoffe für die Lebensmittel-, Pharma- und Kosmetikindustrie. Die Mission von michroma ist es, alle synthetischen Petroleum-basierten Farbstoffe, die im Zusammenhang mit vielen gesundheitlichen Risiken wie Allergien, ADHS, Hyperaktivität oder sogar Krebs stehen, durch preiswertere und nachhaltigere natürliche Farbstoffe zu ersetzen. Michroma hat durch Grid Exponential 200.000 USD von den Top Biotech-Unternehmen Lateinamerikas und 250.000 USD von Indiebio, dem #1 Life-Sciences-Accelerator der Welt, eingesammelt.

www.michroma.co

Pulkit Anand / Indien

Pulkit Anand / Indien

Pulkit Anand ist Mitgründer und CEO von Provakil mit Sitz in Pune, Indien. Provakil wurde 2017 gegründet und baut Technologielösungen für die Justizbranche. Provakil konzentriert sich auf den Aufbau einer automatisierten öffentlichen Dateninfrastruktur und Workflow-/Prozessautomatisierung für Anwälte, Anwaltskanzleien und Corporate Legal Teams. Provakil ist bootstrapped und hat den Agami-Preis 2018 und die Auszeichnung BusinessWorld Startup Of The Year 2019 gewonnen und wurde zur World Justice Challenge 2019 in Den Haag eingeladen.

www.provakil.com

Ozaal Zesha / Pakistan

Ozaal Zesha / Pakistan

Ozaal Zesha ist Gründer und CEO von ClassNotes mit Sitz in Multan, Pakistan. ClassNotes wurde 2017 gegründet und hilft mehr als einer halben Millionen Studierenden, ihre standardisierten Tests und akademischen Prüfungen vorzubereiten, wobei jeder Student durchschnittlich 700 US-Dollar gegenüber regulären Vorbereitungsangeboten einspart. Ozaal ist ein TechJuice 25Under25 Alumni, Shell Technology Innovator und Ye! Landesbotschafter für Pakistan. ClassNotes ist Teil des Plan9 Tech Incubator, MassChallenge Accelerator und hat den Startupper of the Year Award 2019 von Total, TiE Austin Award und UK Aid Ilm Ideas2 Grant gewonnen. ClassNotes wurde auf City42TV, Total Newsletter und in einer Forschungsarbeit von Cambridge Education vorgestellt.

www.classnotes.xyz

Marita Walther / Namibia

Marita Walther / Namibia

Marita Walther ist Mitgründerin und Geschäftsführerin von Ebikes4Africa mit Sitz in Windhoek, Namibia. Ebikes4Africa wurde 2015 als soziales Unternehmen gegründet, das Gemeinden in ganz Afrika Zugang zu E-Mobilität, Solarpower-Stationen und maßgeschneiderten Container-Hubs bietet. Ebikes4Africa hat den National Energy Globe Award und SASA Best Social Impact Startup Namibia gewonnen, wurde für das BFS Start-Up Studio ausgewählt und hat Namibia im Global Entrepreneurship Network, dem GEN Accelerates Program und dem Entrepreneurship World Cup repräsentiert. Ebikes4Africa hat außerdem am Climate Innovations Exchange und der UNWTO Tourism Startup Competition teilgenommen.

www.ebikes4africa.org

Luther Lawoyin / Nigeria

Luther Lawoyin / Nigeria

Luther Lawoyin ist Gründer und CEO von Pricepally.com mit Sitz in Lagos, Nigeria. Pricepally wurde 2019 gegründet und bietet Zugang zu erschwinglichen und sicheren Lebensmitteln in den Städten Afrikas. Pricepally ist eine E-Commerce-Plattform, die es Menschen ermöglicht, Lebensmittel in großen Mengen zu kaufen oder mit anderen online zu teilen, um die sonst sehr hohen Lebensmittelpreise zu drücken. Pricepally wurde von Forward Fooding als Foodtech500 global company ausgezeichnet und ist Teil des deutsch-französischen AyadaLab-Incubators, der vom Goethe-Institut und dem Institut Francais organisiert wird. Pricepally war auch Teil des Venture- Bootcamp am Massachusetts Institute of Technology in Boston.

www.pricepally.com

Kiptoo Magutt / Kenia

Kiptoo Magutt / Kenia

Kiptoo Magutt ist Mitgründer und CTO von Twende Carpool mit Sitz in Nairobi, Kenia. Twende wurde 2018 gegründet und ist ein Fahrgemeinschaftsdienst. Es ist eine Peer-to-Peer Ride-Sharing-Plattform, die Menschen verbindet, die in die gleiche Richtung reisen wollen. Das Ziel ist es, Langstrecken- und Pendelreisen erschwinglicher, bequemer, unterhaltsamer und durch eine vertrauenswürdige Community auch sicherer zu machen. Twende hat am Transformative Urban Mobility Initiative (TUMI) Accelerator am C4DLab/Universität Nairobi teilgenommen, wurde von mehreren lokalen Medien erwähnt und wird vom Baobab Network Accelerator und privaten Angel-Investoren unterstützt.

www.twende.app

Julius Mbungo / Tansania

Julius Mbungo / Tansania

Julius Mbungo ist Gründer und CEO von Toolboksi mit Sitz in Dar Es Salaam, Tansania. Toolboksi wurde 2017 als Plattform gegründet, die lokale Handwerker direkt mit ihren Kunden verbindet, um die Auftragslage der Handwerker zu verbessern. Die Vision von Toolboksi ist es, den informellen Sektor in Tansania und ganz Afrika zu transformieren, indem informelle Facharbeiter mehr Sichtbarkeit erhalten und die nicht anerkannten, aber qualifizierten Arbeitskräfte durch Kundenbewertungen akkreditiert werden. Toolboksi wurde 2019 durch die Southern Africa Startup Awards als Best Social Impact Startup ausgezeichnet und hat die Samurai Awards von Samurai Incubate und eine Partnerschaft mit Daikin Industries gewonnen. Toolboksi wurde von einer Reihe von Medien wie der DW, Reuters, CGTN & ITV vorgestellt.

www.toolboksi.com

Julian Arango / Kolumbien

Julian Arango / Kolumbien

Julian Arango ist Gründer und CEO von Workia mit Sitz in Medellin, Kolumbien. Workia wurde 2019 mit dem Ziel gegründet, Unternehmen auf dem Weg in die neue Arbeitswelt mit flexiblen Arbeitsplätzen als Service-on-Demand zu unterstützen. Workia bedient die Bedürfnisse einer neuen Generation von Mitarbeitern, die von überall und jederzeit arbeiten möchte. Julian ist Moderator des Techstar Startup Weekend und war Teil des Google Developer Experts Programms. Workia hat seine erste Investition von der VC-Firma Firstrock Capital erhalten, die von Andres Barreto geleitet wird, einem der prominentesten VCs für early-stage Startups.

www.workia.co

Jacques Sibomana / Südafrika

Jacques Sibomana / Südafrika

Jacques Sibomana ist Gründer und Geschäftsführer von Kuba Technologies mit Sitz in Kapstadt, Südafrika. Kuba wurde 2017 als digitale Plattform zur Unterstützung von Kleinstunternehmen gegründet. Kuba erleichtert es großen Unternehmen und Privatpersonen, mit Kleinstunternehmern zusammenzuarbeiten und bietet Dienstleistungen an, die Kleinunternehmer benötigen, um zu wachsen und mehr Arbeitsplätze in ihren Gemeinden zu schaffen. Kuba hat mehrere Auszeichnungen in Südafrika gewonnen, darunter die Impumelelo Social Innovation Awards, Smart & Inclusive Tech Challenge, wurde in der Kategorie Community Tech bei den Imagine Awards ausgezeichnet und war Finalist beim Nation Builder Award, SAB Social Innovation and Disability Award. Kuba arbeitet mit der Small Enterprise Development Agency in Südafrika und anderen Organisationen zusammen, um positiven Impact in Südafrikas Township-Gemeinschaften und anderen benachteiligten Gemeinschaften, in denen die Arbeitslosigkeit hoch ist, zu generieren.

www.kuba.services

Hin Ei Ei Khaing / Myanmar

Hin Ei Ei Khaing / Myanmar

Hnin Ei Ei Khaing ist Mitgründerin und COO von MyanLearn mit Sitz in Yangon, Myanmar. MyanLearn wurde 2018 mit dem Ziel gegründet, einen One-Stop-Online-Marktplatz für Lernbedarf aufzubauen. Zum einen hat MyanLearn eine App entwickelt, über die relevante Kurse und sonst schlecht verfügbare Informationen wie Kosten, Startdatum oder Zeitplan gefunden werden können. Zum anderen bietet MyanLearn einen Tutormatching-Service für P1-K12-Fächer, Fremdsprachen und Informatik an, der den Studierenden hilft, die am besten geeigneten und qualifizierten Tutoren zu finden, die ihnen helfen, ihre Ziele zu erreichen. MyanLearn wurde von regionalen Medien wie The Nation (Thailand) und e27 (Singapur) erwähnt.

www.myanlearn.com

Fabiane Kuhn / Brasilien

Fabiane Kuhn / Brasilien

Fabiane Kuhn ist Mitgründerin und CEO von Raks Agricultural Technology mit Sitz in Sao Leopoldo, Brasilien. Raks wurde 2017 gegründet und entwickelt intelligente Wassermanagementlösungen, die Landwirten helfen, rentabler zu arbeiten und die Bewässerung effizienter zu nutzen. Der Bodenfeuchtesensor kann kleine Unterschiede im Boden erkennen, indem er das Prinzip der Time Domain Reflectometry – TDR – verwendet. Raks hat den Future of the Earth Award in Brasilien gewonnen und war das erste brasilianische Unternehmen bei dem Iowa AgriTech Accelerator - USA. Fabiane Kuhn hat Brasilien auch bei den Global Student Entrepreneur Awards vertreten und war die erste Brasilianerin bei den Weltfinals.

www.raks.com

Emmanuel Emodek / Uganda

Emmanuel Emodek / Uganda

Emmanuel Emodek ist Gründer und Geschäftsführer von ChapChap Africa mit Sitz in Kampala, Uganda. ChapChap Africa wurde 2016 gegründet und ist ein Fintech-Startup. Die Smartphone-basierte Plattform hilft kleinen Unternehmen, ihre Zahlen strukturiert abzubilden und sie durch den Übergang ins digitale Zeitalter in ihrem Wachstum zu fördern. Emmanuel Emodek hat den Prince of Wales Preis Wales Young Sustainable Entrepreneurs 2019 gewonnen und war Teil des Alibaba E-fellow und des Accelerator-Programms der University of Cambridge.

www.chapchap.co

Diana Barreno / Chile

Diana Barreno / Chile

Diana Barreno ist Mitgründerin und CEO von Rentivo, einem Startup mit Sitz in Santiago, Chile. Rentivo wurde 2019 gegründet und folgt der Vision einer Kreislaufwirtschaft, da die entwickelte Plattform Eltern ermöglicht, hochwertige Babyausstattung für Tage, Wochen oder Monate zu mieten, anstatt die Produkte zu kaufen. Rentivo hat den ersten Preis von StartUp Chile 2019 beim Female Circle Event gewonnen und wurde ausgewählt, eine Session beim Disrupt Innovation Festival der Ellen MacArthur Foundation im November 2019 zu halten.

www.rentivo.cl

Desmond Konney / Ghana

Desmond Konney / Ghana

Desmond Konney ist Gründer und CEO von Complete Farmer Limited mit Sitz in Accra, Ghana. Complete Farmer wurde 2017 gegründet und ist eine digitale Landwirtschaftsplattform, die es lokalen und globalen Industrien leicht macht, landwirtschaftliche Rohstoffe zu beziehen, und Einzelpersonen die Möglichkeit gibt mithilfe von IoT- und Datentechnologie überall auf der Welt einfach einen Bauernhof zu besitzen. Complete Farmer hat die KIC Agritech Challenge 2017 und Demo Africa 2018 gewonnen, wurde von TechCrunch und Disrupt Africa erwähnt und wird vom Meltwater Incubator in Accra unterstützt.

www.completefarmer.com

Damilola Emuze / Nigeria

Damilola Emuze / Nigeria

Damilola Emuze ist Mitgründerin und COO von ScholarX mit Sitz in Lagos, Nigeria. ScholarX wurde 2016 gegründet und schafft einen gleichberechtigten Zugang zu hochwertiger Bildung für Jugendliche in Afrika, unabhängig von ihrem sozioökonomischen Hintergrund. Durch die von ScholarX angebotenen Lösungen werden Studierende und Jugendliche mit internationalen Studienfinanzierungsmöglichkeiten zusammengebracht, die den Zugang zu hochwertiger Bildung ermöglichen und eine bessere Ausgangsposition für eine anschließende Beschäftigung schaffen. ScholarX war auf CNBC Africa zu sehen, wurde durch Forbes erwähnt, war Teil vom Google Launchpad Accelerator Class 3 und gewann die World Summit Awards 2017 for Education in Nigeria.

www.scholarx.co

Arslan Ahmad / Pakistan

Arslan Ahmad / Pakistan

Arslan Ahmad ist Mitgründer und CEO von PakVitae mit Sitz in Karatschi, Pakistan. PakVitae wurde 2016 gegründet und arbeitet seitdem an Ultrafiltrationsmodulen auf Hohlfaserbasis, um das Problem von unsauberem Trinkwasser in Entwicklungsländern zu lösen. PakVitae hat den Commonwealth Trust Award 2019 gewonnen und am Finale des Hult Awards in Ashridge Castle, Großbritannien, teilgenommen. PakVitae wird von Invency unterstützt, einem der größten Investmentfonds in Pakistan.

www.pakvitae.org

Anatoli Kirigwajjo / Uganda

Anatoli Kirigwajjo / Uganda

Anatoli Kirigwajjo ist Mitgründer und CEO von Yunga Technologies mit Sitz in Kampala, Uganda. Yunga Technologies wurde 2018 gegründet und ist ein Sicherheitsunternehmen der nächsten Generation. Das digitale Rettungsnetz verbindet im Falle eines Angriffs oder Notfalls Nachbarn mit Nachbarn und Nachbarn mit der Polizei. Yunga gewann die vom HiiL Justice Accelerator organisierte Innovating Justice Challenge Kampala 2018 sowie den 1. Platz bei der Global Innovation through Science and Technology Competition, die auf dem Global Entrepreneurship Congress in Bahrain 2019 stattfand.

www.yunga-ug.com